Appell – Corona Hilfsprogramm

STELLUNGNAHME: PRÄZISIERUNG DER VERWALTUNGSVEREINBARUNG ZWISCHEN BUND UND LÄNDERN FÜR ZUSCHÜSSE FÜR SOLOSELBSTÄNDIGE UND KLEINSTUNTERNEHMEN Berlin, 31.03.2020 Mit den Corona Hilfsprogrammen hat die Bundesregierung erste wichtige Maßnahmen auf den Weg gebracht, um die massiven Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft abzumildern. Wir begrüßen, dass die Maßnahmen insbesondere auch die unternehmerische Realität von Soloselbständigen und Kleinstunternehmen adressieren,…

Corona aktuell

MV-Schutzfonds: Corona Hilfen MV – Stand 24.3.2020 Soforthilfen für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland hier Corona-Hotlines für Kultur- und Kreativwirtschaft hier Zwischenergebnisse der Umfrage zu Auswirkungen der Corona-Krise bei Kreativunternehmen: hier Forderungskatalog: Download hier   MV-Schutzfonds: Hilfen für Kleinunternehmen und Kulturschaffende (24.3.2020) Kleinstunternehmen und Kleinunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern in wirtschaftlicher Schieflage können ab 25.3.2020 eine…

Frei.Raum.MV

New Work Village: mobiles Leben & Arbeiten auf dem Land KreativLab am 21.4.2020, 14-18 Uhr WO? Auf dem Kulturschiff Minna | Hafenplatz | 19258 Boizenburg | Landkreis Ludwigslust-Parchim in der Metropolregion Hamburg Anmeldung hier Frei.Raum.MV erkundet coole Orte in Westmecklenburg, an denen viel Platz für innovative Landprojekte ist! Ein leerstehendes Areal im Boizenburger Hafen kann…

Kultur im Landkreis LUP

Einladung: Kultur in LUP – Sichtbarkeit der Akteure und Angebote Workshop des Kreiskulturrates Ludwigslust-Parchim in Kooperation mit dem Verein LuK e.V., Dömitz, und dem Museum der Festung Dömitz WANN? Mi, 1.4.2020, 13-17 Uhr WO? Museum Festung Dömitz | Auf der Festung 3 | 19303 Dömitz Vernetzung und Sichtbarkeit der Kultur in ländlichen Räumen ist eine…

Co Creation: Wirtschaftsförderung 4.0

Die Kreative MV und der Bundesverband Kreative Deutschland möchten den Wirtschaftsförderern Empfehlungen aus Sicht der Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft an die Hand geben, wie sie Euch am besten unterstützen können! Ihr könnt uns dabei helfen, indem Ihr Euch 15 Minuten Zeit nehmt, um an unserer Umfrage teilzunehmen: Was braucht Ihr… um das richtige Arbeitsumfeld…

Kreatopia 2019: So war´s

Am 4.11.2019 fand die 4. Kreatopia in der IHK zu Rostock statt. Hier findet sich die Dokumentation.

Landesverband Kultur- und Kreativwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern gegründet

Kreative MV will Branche im Land weiter stärken Die Kreative MV stellt sich neu auf: als Landesverband Kultur- und Kreativwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V.. Der Verein wird bis zum Jahresende ins Vereinsregister eingetragen. Netzwerk-Mitglieder der Kreative MV sind natürlich sehr herzlich eingeladen, ihre Mitgliedschaft auf den neuen Landesverband zu übertragen, in Kürze werden wir alle Mitglieder gesondert…

#zukunftsmotor MUSIK // kultursegel

Im Gespräch mit Karl Heinrich Wendorf In unserer Arbeit möchten wir Musik als eine Sprache ganz ohne Barrieren erlebbar machen, um gemeinsam zu interagieren und zu wachsen. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Ich verstehe kultursegel als eine Initiative, die mittels musischer Bildung die Kulturlandschaft stärken und so das gesellschaftliche…

#zukunftsmotor SOFTWARE // Rapid Rabbit

Im Gespräch mit David Wulff Ich wollte immer zu denjenigen gehören, die es schaffen, hier im Land etwas aufzubauen, das einen Sogfaktor entwickelt. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Wir haben uns in unserer Firma auf die Entwicklung von mobilen Apps spezialisiert. So leisten wir unseren Beitrag für den digitalen…

#zukunftsmotor VERLAG // Hinstorff

Im Gespräch mit Eva Maria Buchholz Generell wäre es toll, wenn uns auch in Zukunft die Möglichkeit erhalten bleibt, als Verlag etwas zu wagen, sei es auch experimentell. Was macht Euer Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Unser gesellschaftlicher Wert besteht darin, dass wir kulturproduzierend, -erhaltend und -vermittelnd arbeiten. Dabei blicken wir mit…

#zukunftsmotor ARCHITEKTUR // Schelfbauhütte

Im Gespräch mit Ulrich Bunnemann und Stefan Vorwerk Unsere Arbeitsweise zeichnet sich durch den konsequenten Einsatz nachhaltiger Baustoffe und regenerativer Energiequellen aus. Was macht Euer Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Wir zählen zu den #zukunftsmotoren, weil wir historischen Gebäuden eine Zukunft geben. Ebenso helfen wir dabei, dringend benötigten Wohnraum in zentralen Lagen…

#zukunftsmotor FILM // Von Anfang Anders

Im Gespräch mit Jean-Pierre Meyer-Gehrke und Max Gleschinski Wir sehen uns für das Filmland und seinen Nachwuchs in der Verantwortung, nicht nachzulassen. Was macht Euer Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Wie viele Kinofilme aus M-V kennen Sie? Die Infrastruktur in unserem Filmland ist noch nicht ausgeprägt genug, als dass man hier Spielfilme…

#zukunftsmotor KUNST // ARTmv

Im Gespräch mit Ian Wiskow Sinnvoll ist es, die Kunst sichtbarer und greifbarer zu machen, ein kreatives Image zu prägen, Initiativen aufzugreifen und benachteiligte Regionen zu erschließen. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Die ARTmv gUG fördert die regionale Kunst. Mit dem Prototyp einer Ausstellung gingen wir in Stralsund an…

#zukunftsmotor MEDIENPÄDAGOGIK (Sonstige) // HaNeP

Im Gespräch mit Robert Behrens Wir wollen Kindern ermöglichen, bei ihrer Mediennutzung selbst zu entscheiden „Wann ist das Smartphone hilfreich und wann nicht?“ Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist dein gesellschaftlicher Wert? Ich glaube, dass es unendlich wichtig ist, Familien und Kindern die Möglichkeit zu geben, wieder mehr miteinander in Kontakt zu kommen….

#zukunftsmotor PRESSE // Landknirpse

Im Gespräch mit Carola Bänder Der Zukunftsbezug meiner Arbeit liegt auf der Hand: unsere Kinder sind unsere Zukunft. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Die „Landknirpse“ sind eine Familienzeitschrift für Stralsund/Nordvorpommern und Greifswald/Ostvorpommern, die Leser*innen sind Familien mit Kindern bis 12 Jahre. Der Zukunftsbezug meiner Arbeit liegt auf der Hand:…

#zukunftsmotor WERBUNG // 13°

Im Gespräch mit Martin Horst Wenn ich an Werbung denke, denke ich nicht an Mecklenburg-Vorpommern und das möchte ich ändern. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie wir Unternehmen, Dienstleistungen, Personen und  Themen kommunizieren – am Ende dreht sich alles bei uns um Kommunikation….