Moritz Busch : Studio van Rauschen

Moritz produziert Musik und Sounds für Bands, Shows und Filme. Für seinen ersten Kinofilm „Kahlschlag“ ist er neben Dreh- und Postproduktion auch für die gesamte Tongestaltung verantwortlich. Zusammen mit seinen Partnern erarbeitet Moritz unter dem Namen „Studio Van Rauschen“ ein Interviewformat bei dem eine humoristische Künstlerfigur die Stars von heute interviewt und übernimmt Mixing und Mastering Auftragsarbeiten für diverse regionale Künstler/innen.
Als experimentierfreudiger Tausendsassa setzt Moritz mit der Teilnahme am Job Shadowing auf die volle Ausschöpfung der Potenziale durch den Austausch zwischen Kreativ- und Wirtschaftsbranche. Den Umgang mit der Kunst der Delegation, sowie Verhandlungs- und Kooperationsweisen im Wirtschaftsalltag möchte er sich gern in einem klassischen Unternehmen anschauen und Impulse für sein tägliches Tun einfangen.

Foto: Moritz Busch

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s