Teresa Trabert – Die Projektmanagerin

1. Wer bist Du und was machst du?
Ich bin Teresa Trabert und bin zugezogene Mecklenburg-Vorpommerin. Mit meinem Bachelor of International Business und der Spezialisierung im Veranstaltungsmanagement bin ich 2013 nach Rostock gekommen und habe mich in die Region, die Menschen und v.a. die Potentiale verliebt. Daher brenne ich für partizipative Projekte, die an der Schnittstelle von Kreativwirtschaft und Regionalentwicklung stehen. In Rostock haben wir 2014 den Co-Work projekt:raum im Kreativquartier Warnow Valley gegründet, von dort aus wirke ich. Landesweit bin ich mit dem Netzwerk Kreative MV aktiv, welches wir 2013 initiiert haben, um das Bewusstsein für die Kreativwirtschaft im Land zu stärken.

2. Welche Projekte/Themen umtreiben Dich gerade?
Ich sage immer „ich weiß heute nicht, wer morgen an der Tür steht und mit Projekt XY meine nächsten Wochen oder Monate prägt“, denn am Ende interessiere ich mich für Projekte, die nachhaltigen Impact haben. Woran ich gerade so arbeite? An der Entwicklung des eigenen Unternehmens, an der Organisation des Klimaaktionstages in Rostock, an Vernetzungs- und Qualifizierungsformaten, am nächsten Warnow Valley Openair, an Über den Tellerrand kochen,…. Außerdem wird gerade noch das ein oder andere schöne Regionalentwicklungs-Projekt in die Wege geleitet.

3. Warum machst du bei der Innovationswerkstatt mit und wieso ist ein Innovationstransfer von der Kreativwirtschaft in andere Wirtschaftsbranchen für Dich wichtig?
Bisher habe ich die Methode des Design Thinking von der anderen Seite erlebt, also aus der Coaching Rolle. Für mich ist es eine spannende neue Erfahrung, diesmal als Part des Designteams mitzudenken. Es ist jedes Mal verblüffend, was für tolle Dinge entstehen, wenn Menschen aus so unterschiedlichen Kontexten zusammenkommen. Wenn also jede*r irgendwie Expterte*Expertin auf seinem/ihrem Gebiet ist, in einer solchen Konstellation dann aber plötzlich alles „Amateure“ sind und ganz neue Perspektiven einbringen. „Neue Perspektiven“ ist auch ein Stichwort für den zweiten Teil der Frage, denn genau die bringt die Kreativwirtschaft ein.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s