Tobias Wolff – Der Musiker

1. Wer bist Du und was machst du?
Ich bin Tobias Wolff, gebürtiger Grevesmühlener, lebe und arbeite seit 10 Jahren von Rostock aus. Ich habe Grafik Design, Philosophie und Alte Geschichte studiert, teilweise sogar mit Abschluss. Eigentlich bin ich Musiker, Vocal Coach, Lesebühnenmoderator, Sprecher, Schauspieler und Geräuschemacher. Ich spiele unübersichtlich viele Instrumente in unübersichtlich vielen Bands, u. A. »The Hoodoo Two«, »The Outis Nemo One Man Band« und »Country King« und arbeite des Öfteren an Musik- und Filmton-Produktionen im »Studio van Rauschen« mit. Außerdem mag ich Tee, Ostseespaziergänge und gute Gespräche.

2. Welche Projekte/Themen umtreiben Dich gerade?
Die Produktion eines Samplers mit verschiedenen Versionen des Mecklenburger Volkliedgutklassikers »Dat Du Min Leevsten Büst« als Schulbuchbeigabe, eingespielt von 14 Bands im Studio van Rauschen, alle vorstellbaren Genregrenzen sprengend. Musikproduktion für das Crowdfunding Projekt »Lass mich los« zum Tabuthema Gewalt gegen Frauen. Die nächste »HausLese« zur Rostocker Kunstnacht bei rok-tv. Die Veröffentlichung eines Musikvideos epischen Ausmaßes und Vorbereitungen für neue Aufnahmen mit »The Hoodoo Two«. Das online Interviewformat »Die Hannes Heartmann Show«. Das Warnow Valley Openair.

3. Warum machst du bei der Innovationswerkstatt mit und wieso ist ein Innovationstransfer von der Kreativwirtschaft in andere Wirtschaftsbranchen für Dich wichtig?
Kreativität ist ein Wirtschaftsfaktor. Wirtschaft ist ein Kreativitätsfaktor. Das Netzwerk ist der Wohlfahrtsstaat des kleinen Mannes. Außerdem mag ich es, wenn Blasen aneinanderditschen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s