Mit voller Kraft voraus: Kreativsaison wird Trägerverein der Kreative MV

Im Frühjahr 2013 fing alles an: die Initiative Kreativsaison wurde in einen gemeinnützigen Verein überführt.  Aufgebaut wurde ein Netzwerk aus Kreativschaffenden und Visionär*innen, der Verwaltung und Politik, sowie Regionalentwickler*innen und ministeriellen Vertreter*innen. Gemeinsam mit diesem Netzwerk war und ist unsere Mission, die kreativen Potentiale Mecklenburg-Vorpommerns zu entfalten.

Kreative MV: eine Interessensvertreterin der Kreativschaffenden in Mecklenburg-Vorpommern
Mit diesem Netzwerkaufbau geht auch die Kreative MV einher, ein landesweites Netzwerk zur Stärkung der Kultur- und Kreativwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern. Denn als wir unsere Arbeit 2012 gestartet haben, kamen wir mit Menschen zusammen, denen jene genauso am Herzen liegt – dahinter stecken neben dem Kreativsaison e.V. der Silberfuchs Verlag, das Onlinemagazin alles-mv.de und der Co-Work und Innovationswerkstatt projekt:raum. Hinzu kam schließlich noch das Steinbeis Institut, weitere Partner*innen wirken hintergründig mit. Seither sind wir unter dem Namen Kreative MV im Austausch mit Ministerien, Kommunen, Instituten, Hochschulen, regionalen Unternehmen und den Kreativschaffenden selbst, um Bedarfe zu ermitteln, Schnittstellen zu finden und Synergien auszuloten.

Von nun an arbeitet die Kreative MV unter der Trägerschaft des Kreativsaison e.V. Unter dem Dach, unter dem alles irgendwie anfing, machen wir uns nun weiterhin stark.

Um nachhaltige Rahmenbedingungen für die Kreativwirtschaft in MV zu schaffen, haben wir für Netzwerkmitglieder ein Leistungspaket entwickelt. Also, lest hier mehr über den Mehrwert, Teil der Kreative MV zu sein. Werdet Mitglied.

Ahoi.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s