Eschenhof

Kunst und Garten auf dem Eschenhof

Kunst und Garten – welche Berührungspunkte beides haben kann, wird seit diesem Sommer auf dem Eschenhof in Groß Rünz bei Rehna sichtbar. „Ackerbegleitkräuter“ heißt die Workshopreihe, die dort von Juli bis September stattfindet. Für Andrea Keil vom Verein Eschenhof – Gemeinsam Gärtnern e. V., steckt in dem Thema viel Potential. Von ihr stammt die Idee, Garten und Kunst miteinander zu verknüpfen.

Auch viele Künstler scheint es zu inspirieren, denn der Verein erhielt auf seinen Aufruf viele Rückmeldungen von Kreativschaffenden aus der Region. Die Auswahl fiel nicht leicht, berichtet Karin Schröder, die das Projekt mit konzipiert hat. Entstanden ist nun eine vielfältige Seminarreihe, die verschiedene künstlerische Annäherungsmöglichkeiten und auszugestaltende Perspektiven auf das Thema des scheinbar Nutzlosen, Unbrauchbaren, Unbeachteten oder im übertragenen Sinne des „Andersseins“ zulässt. Das Angebot reicht von Textwerkstatt über Blumenmasken herstellen, bis hin zu Siebdruck und Klanginstallation.

„Wir sehen diese erste Reihe jetzt auch als Testphase“, sagt Barbara Nikolic vom Vereinsvorstand. „Für die Zukunft würden wir solche und ähnliche künstlerischen Angebote gerne hier auf dem Eschenhof etablieren und sind dabei offen für neue Ideen.“

So kann das Konzept des gemeinschaftlich getragenen Lerngartens für eine ressourcenschonende und ökologische Lebensmittelerzeugung auch aus einem künstlerischen Blickwinkel betrachtet, beleuchtet und zugänglich gemacht werden.

An Ideen für die Wissensvermittlung und die Verbindung des Gartenthemas mit anderen Lebensbereichen fehlt es im Verein nicht: Moonlight- oder After-Work-Gardening, Eltern-Kind-Gärtnern, Yoga und Meditation im Garten, Sommercamp für Kinder und Jugendliche oder gemeinsames Tafeln auf dem Acker – so vielfältig die mittlerweile 50 Mitglieder des 2015 gegründeten Vereins sind, so vielfältig sind auch die Ideen, die auf dem über drei Hektar großen Hof demnächst umgesetzt werden könnten.

(Text & Fotos: Manuela Heberer)

Eschenhof_vorstand_Manuela-Heberer
Nicole Bowe, Andrea Keil und Barbara Nikolic engagieren sich zusammen im Vereinsvorstand (Foto: Manuela Heberer)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s