Workshop Aktionsplan Unternehmensansiedlung

Freiräume für Freigeister schaffen: Aktionsplan für eine Landesstrategie zur Erschließung kreativer Raumpotenziale und Ansiedlung von Kreativunternehmen

Die Voraussetzung für eine landesweite Strategie sei der politische Wille, sagte Stefanie Raab vom Planungsbüro Coopolis, die den Workshop leitete. Dabei könne auf Initiativen der Bundesregierung, z. B. das Projekt REFINA (Forschung für die Reduzierung der Flächeninanspruchnahme und ein nachhaltiges Flächenmanagement) aufgesattelt werden. Deshalb sei zunächst beim Prozess der Willensbildung anzusetzen, um überhaupt zu einer landesweiten Strategie zu kommen. Dabei müssten die Bürger durch entsprechende Beteiligungsmöglichkeiten mitgenommen werden und aufgezeigt werden, welche Potentiale die Ansiedlung von Kreativunternehmen birgt. So besetze die Branche Räume, die sonst leer sind. Sie kann als Ideengeber der Politik fungieren und die Attraktivität von Orten im touristischen Bereich steigern, etwa durch Kreativangebote und –produkte.

Um dies anschaulich zu machen und innerhalb der Kommunen ggfs. Nachahmer zu finden, böte es sich an, zunächst mit einer interessierten und aufgeschlossenen Kommune ein Beispielprojekt zu starten. Ganz praktisch könne dann gezeigt werden, welchen Beitrag die Kultur- und Kreativwirtschaft für die nachhaltige Entwicklung vor Ort leisten kann. Um hier möglichst effektiv handeln zu können, sei eine Netzwerkagentur als Ansiedlungsberatung speziell für kreative Unternehmen sinnvoll. Diese könne gleichsam die Kommunikation in die Fläche übernehmen und Leuchtturmprojekte im ländlichen Raum nach außen präsentieren und als best-practice-Beispiele vorstellen.

Eine weitere Aufgabe einer solchen Agentur könne die Vernetzung zu entsprechenden Finanzierungsmöglichkeiten sowie die Betreuung einer Datenbank von Kreativunternehmern, kreativen Projekten, leerstehenden Räumen und Wirtschaftspartnern sein. (Text: Manuela Heberer)

Stefanie Raab: Erfahrungsbericht moderierter Stadtspaziergang mit Leerstandsbesichtigung in Lübz – hier Download

9-Konferenz-Raumwohlstand-9-18-Workshop_Manuela-Heberer
Workshop Freiräume für Freigister schaffen – Aktionsplan für eine Landesstrategie zur Erschließung kreativer Raumpotenziale und Ansiedlung von Kreativunternehmen (Foto: Manuela Heberer)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s