Claudia Muntschick

Claudia Muntschick ist Expertin für die Revitalisierung von Industriebrachen für die Kreativwirtschaft. Foto: Haus Schmink

KREATOPIA 2018: Die Architektin und Stadtplanerin aus Sachsen ist Ansprechpartnerin Ost für Kreatives Sachsen und Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Haus Schminke in Löbau. Schwerpunktthema ihrer Arbeit ist die Industriebrachenrevitalisierung für Akteure der Kreativwirtschaft. Ihr aktuelles Projekt ist das Kühlhaus Görlitz, bei dem es um die Umnutzung einer der imposantesten Industriebauten in Görlitz geht.

Bei der KREATOPIA 2018 am 19. November in Rostock wird Claudia Muntschick über die Potentiale der Kreativwirtschaft für die wirtschaftliche Entwicklung einer Region bzw. eines Ortes sprechen.

Mehr Infos zu Programm und Anmeldung

GLEICH ANMELDEN

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s