Kollegial genial

Gemeinsam werden in den Workshoprunden Lösungsvorschläge für die konkreten Fragestellungen der Kreativen gesucht. Foto: Matthias Marx/Kreative MV

KREATOPIA 2018: Die Inhalte der Workshops der Kreatopia 2018 bestimmen die Kreativen selbst. Darin werden die Themen und Fragenstellungen aufgegriffen, welche die Kreativschaffenden selbst mitbringen. In zwei Workshoprunden, die thematisch am Konferenztag anhand der Teilnehmerwünsche eingeteilt werden, bringt dann jeder Teilnehmende unter dem Motto „Kollegial genial“ sein Wissen ein, um anderen Akteuren mit ihren Fragestellungen zu helfen. „Dieser kollegiale Beratungsschwerpunkt dient vor allem der intensiven Vernetzung und Beratung der Kreativschaffenden untereinander“, so Veronika Schubring.

Mehr Infos zu Programm und Anmeldung

GLEICH ANMELDEN

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s