Frei.Raum.MV

Frei.Raum.MV erkundet coole Orte in Westmecklenburg, an denen viel Platz für innovative Unternehmen und kreative Projektentwickler*innen ist!

Bist Du am Start?

Veranstaltungen im September

 

Pressegespräch:

Start „FreiRaumMV“ | Start LEADER-Projekt „Produzentengalerie Lübz“

3.9.2020 | 11-12 Uhr |  Stadt Lübz / Rathaus | Am Markt 22 | 19386 Lübz

 

Öffentliche Auftaktveranstaltungen:

Frei.Raum als Chance – Impulsvorträge, Raumpotenziale und Community-Meet ups

  • Lübz_am_Start: 3.9.2020 | 13-17 Uhr | Schützenhaus, Schützenplatz 1, 19386 Lübz
  • Bad Kleinen_am_Start: 9.9.2020 | 19-21 Uhr | Schule „Am Schweriner See“ (Mensa), Schulstr. 11 | 23996 Bad Kleinen
  • Schwerin_am_Start: 10.9.2020 | 16-19 Uhr | Kreativquartier Schwerin-Görries | Baustraße 7a | 19061 Schwerin

 

Beratungstage für Kommunen:

Strategien der kooperativen Stadt- und Quartiersentwicklung

Stefanie Raab, Dipl.-Architektin, Coopolis GmbH, Planungsbüro für Kooperative Stadtentwicklung | Corinna Hesse, Kreative MV – Landesverband Kultur- und Kreativwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V.

  • 10.9.2020 | 10-12 Uhr | Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen | Am Wehberg 17 | 23972 Dorf Mecklenburg

 

Anmeldungen:

Wegen der Corona-Bestimmungen bitten wir um verbindliche Anmeldungen: HIER ANMELDEN

Wer ist am Start?

Schwerin_am_Start: 10.9.2020 | 16-19 Uhr | Kreativquartier Schwerin-Görries | Baustraße 7a | 19061 Schwerin

Mit:

  • Manuela Heberer: Kreativquartier Schwerin-Görries
  • Tino Bittner: Dezernat 5 in Schwerin
  • Sebastian Zien: Quartiersentwicklung Schwerin-Paulsstadt

 

Lübz_am_Start: 3.9.2020 | 13-17 Uhr | Schützenhaus, Schützenplatz 1, 19386 Lübz

Mit:

  • Angela Siemon: Schützenhaus Lübz
  • Julia Theek: Radio Lübz, Lübzer Kunstspeicher
  • Sophie Maria Ammann, Alexander Altomirianos, Turtur-Theater (Benzin/Berlin)
  • Ian Wiskow (Stralsund): ARTmv / DESIGN. markt. benzin
  • Angelika Lübcke, Projekt „Mobi kommt“ (Lübz)
  • Claudia Ammann: Projekt „bancs publics“ (Benzin/Lübz)
  • Barbara Krippendorf: aktuelle Projekte

 

Kontakt:

  • Ansprechpartnerin für Kommunen und Eigentümer*innen: Stefanie Raab | Coopolis GmbH | Planungsbüro für kooperative Stadtentwicklung | T: 030 6272 6362 | raab@coopolis.de
  • Ansprechpartnerin für Kreativschaffende: Corinna Hesse | Kreative MV | T: 038843 824187 | corinna.hesse@kreative-mv.de

Freiraum ist Zukunft

In den Metropolen werden die Räume knapp, immer mehr Menschen zieht es aufs Land. Westmecklenburg lockt mit attraktiven, bezahlbaren Freiräumen, die Leben und Arbeiten in naturnaher Umgebung in Einklang bringen. Gutshäuser und Scheunen, Mühlen und Speicher, Freiflächen und Hallen bieten Raum für neue Geschäftsideen, gemeinsame Ateliers, Tagungsräume und Werkstätten, Büros, Studios und Gästehäuser im „Garten- und Seenland Mecklenburg-Schwerin“. Hier entstehen neue Kreativquartiere mit digitalen Startups, Medien- und Werbeagenturen, Design- und Architekturbüros, Kunst und Handwerk in Verbindung mit Gastronomie, Vereinen und Bildungsangeboten.

 

Biete Frei.Raum – suche Player & Maker

Kreative MV – der Landesverband Kultur- und Kreativwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. startet an drei ausgewählten Orten in Westmecklenburg ein Pilotprojekt, in dem Akteure der Kreativwirtschaft, Kommunen und interessierte Bürger*innen den Freiraum vor Ort gemeinsam erkunden und neu beleben. Zukunftsweisende Geschäftsideen und innovative Unternehmen sind ebenso willkommen wie Vereine, Genossenschaften und gemeinnützige Projekte, die die Gemeinschaft vor Ort stärken.

 

Am Start: Bad Kleinen, Lübz und Schwerin-Görries

In einer Workshopreihe werden von September 2020 bis Februar 2021 die Raumpotenziale vor Ort erkundet und Ansiedlungsinteressierte, Projekt- und Raumentwickler*innen zusammengebracht und bei der Umsetzung ihrer Projekte beraten. Bei Beratungstagen für Kommunen sind Vertreter*innen von Kommunen und Landkreisen eingeladen, die Strategien für kooperative Stadtentwicklung kennenzulernen und darauf aufbauend Konzepte für ihre eigenen Standorte und Quartiere zu entwickeln.

 

Bad Kleinen: Gutshaus Niendorf (Foto: S.Raab)

 

Bad Kleinen: Mühlenquartier (Foto: A.Hinz)
Lübz Kirchenstraße (Foto: S.Raab)

 

 

Schwerin-Görries: Baustraße (Foto: S.Raab)

Danke!

Das Projekt Frei.Raum.MV ist ein Kooperationsprojekt des Regionalen Planungsverbands Westmecklenburg, der Kreative MV – Landesverband Kultur- und Kreativwirtschaft e.V., der Landeshauptstadt Schwerin, der Stadt Lübz und der Gemeinde Bad Kleinen. Das Projekt wird aus Mitteln des Regionalbudgets Westmecklenburg gefördert.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s