#zukunftsmotor SOFTWARE // Rapid Rabbit

Im Gespräch mit David Wulff Ich wollte immer zu denjenigen gehören, die es schaffen, hier im Land etwas aufzubauen, das einen Sogfaktor entwickelt. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Wir haben uns in unserer Firma auf die Entwicklung von mobilen Apps spezialisiert. So leisten wir unseren Beitrag für den digitalen…

#zukunftsmotor VERLAG // Hinstorff

Im Gespräch mit Eva Maria Buchholz Generell wäre es toll, wenn uns auch in Zukunft die Möglichkeit erhalten bleibt, als Verlag etwas zu wagen, sei es auch experimentell. Was macht Euer Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Unser gesellschaftlicher Wert besteht darin, dass wir kulturproduzierend, -erhaltend und -vermittelnd arbeiten. Dabei blicken wir mit…

#zukunftsmotor FILM // Von Anfang Anders

Im Gespräch mit Jean-Pierre Meyer-Gehrke und Max Gleschinski Wir sehen uns für das Filmland und seinen Nachwuchs in der Verantwortung, nicht nachzulassen. Was macht Euer Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Wie viele Kinofilme aus M-V kennen Sie? Die Infrastruktur in unserem Filmland ist noch nicht ausgeprägt genug, als dass man hier Spielfilme…

#zukunftsmotor KUNST // ARTmv

Im Gespräch mit Ian Wiskow Sinnvoll ist es, die Kunst sichtbarer und greifbarer zu machen, ein kreatives Image zu prägen, Initiativen aufzugreifen und benachteiligte Regionen zu erschließen. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Die ARTmv gUG fördert die regionale Kunst. Mit dem Prototyp einer Ausstellung gingen wir in Stralsund an…

#zukunftsmotor MEDIENPÄDAGOGIK (Sonstige) // HaNeP

Im Gespräch mit Robert Behrens Wir wollen Kindern ermöglichen, bei ihrer Mediennutzung selbst zu entscheiden „Wann ist das Smartphone hilfreich und wann nicht?“ Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist dein gesellschaftlicher Wert? Ich glaube, dass es unendlich wichtig ist, Familien und Kindern die Möglichkeit zu geben, wieder mehr miteinander in Kontakt zu kommen….

#zukunftsmotor PRESSE // Landknirpse

Im Gespräch mit Carola Bänder Der Zukunftsbezug meiner Arbeit liegt auf der Hand: unsere Kinder sind unsere Zukunft. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Die „Landknirpse“ sind eine Familienzeitschrift für Stralsund/Nordvorpommern und Greifswald/Ostvorpommern, die Leser*innen sind Familien mit Kindern bis 12 Jahre. Der Zukunftsbezug meiner Arbeit liegt auf der Hand:…

#zukunftsmotor WERBUNG // 13°

Im Gespräch mit Martin Horst Wenn ich an Werbung denke, denke ich nicht an Mecklenburg-Vorpommern und das möchte ich ändern. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist euer gesellschaftlicher Wert? Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie wir Unternehmen, Dienstleistungen, Personen und  Themen kommunizieren – am Ende dreht sich alles bei uns um Kommunikation….

#zukunftsmotor DESIGN // Werkstatt Wendorf (mattonoffice)

Im Gespräch mit Ton Matton Das Veredeln und Recyceln von Rohstoffen ist nicht nur eine technische Herausforderung, sondern auch ein Denkmodell. Was macht dein Unternehmen zum #zukunftsmotoren? Was ist dein gesellschaftlicher Wert? Die Werkstatt Wendorf ist ein experimenteller Landsitz beziehungsweise eine Heterotopie. Sie ist ein nicht alltäglicher Ort, der sich dem Normalen, dem Regulären entzieht…

Auf einen Tee mit dem Minister

KREATOPIA 2018: „Wir wollen den Fokus in diesem Jahr auf die drei Eckpfeiler einer zu entwickelnden Landesstrategie für unsere vielfältige Branche legen“, sagt Veronika Schubring von der Kreative MV. „Ziel ist es, die Kreativwirtschaft im städtischen und ländlichen Raum gezielt als Motor für die Digitalisierung, die Raumentwicklung und die innovative Wirtschaftsentwicklung zu nutzen.“ Wirtschaftsminister Harry…

Pressemitteilung: Kreativnetzwerke als Inkubatoren für branchenübergreifende Kooperationen und Innovationen

Tagung der Kreative Deutschland , Leipzig, 5./6.2.2016 Corinna Hesse von der Kreative MV – Arbeitsgemeinschaft für Kultur- und Kreativwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern – ist neue Sprecherin der Kreative Deutschland. Bei der Tagung der bundesweiten Kreativnetzwerke in Leipzig wurde sie von den Delegierten der Kreative Deutschland einstimmig für die kommende Amtsperiode 2016 gewählt.

Deutsch-polnischer Kooperationsvertrag unterzeichnet

Wir weiten die internationale Zusammenarbeit aus. Am Dienstag unterzeichnete eine Delegation unserer Arbeitsgemeinschaft für Kultur und Kreativwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern in Stettin den Kooperationsvertrag mit der Wirtschaftskammer Nord in Stettin und der IHK Neubrandenburg.

Kultur- und Kreativwirtschaft – Drei Tage Berlin im Namen der Kreative MV

Die Tage vom 5.-7. November standen ganz im Namen der Kultur- und Kreativwirtschaft (KKW). So wurden am Mittwoch 32 Kreativpiloten ausgezeichnet, am Donnerstag folgte die Jahreskonferenz zur Kultur- und Kreativwirtschaft und am Freitag trafen sich 12 bundesweite Netzwerke im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, um über die Perspektiven der Netzwerkarbeit zu diskutieren.

Kreative MV auf Tagung und Verleihung der Kreativmacher MV

Am 27.10.14 wurden 12 Kreativakteure aus Mecklenburg-Vorpommern in der IHK zu Rostock für ihren Unternehmergeist ausgezeichnet. Diesen Anlass und insbesondere die an die Auszeichnung anschließende Podiumsdisussion haben wir uns nicht nehmen lassen, um Aufmerksamkeit für die Kreative MV zu schaffen.